23./24. September 2017

Burgspatzen-Ausflug ins Appenzellerland

Mit dem Büsli ging es am Samstagmorgen um 07.00 Uhr los Richtung Appenzell.
Beim Kronberg waren auf dem Seilpark unsere klettertechnischen Fähigkeiten gefragt.
Nach einem Spaghettiplausch am Mittag ging es zur Besichtigung der Locher Brauerei AG, bei welcher wir auch eine Bierdegustation des Appenzellerbiers geniessen durften.
Den Abend liessen wir auf einem Bauernhof gemütlich ausklingen. Beim Grillen, Jassen und Fachsimpeln genossen wir unsere einmalige Kameradschaft.
Am Sonntag waren wieder unsere sportlichen Fähigkeiten auf der zweistündigen Wanderung auf die Ebenalp gefragt.
Nach einer ruhigen Rückfahrt wurde die Reise mit einem letzten Bierli im heimischen Dorf beendet.

Gezwitscher