Burgspatzen Grosswangen


Die Burgspatzen Grosswangen sind die junge Blaskapellenformation aus dem Kanton Luzern.

 

Burgspatzen Grosswangen

Die Blaskapelle Burgspatzen Grosswangen wurde im Jahre 1986 gegründet. Sie zählt heute 4 Spatzinnen und 15 Spatzen mit einem Durchschnittsalter von unter 30 Jahren. Die aufgestellten, geselligen und unglaublich vielseitigen Vögel pflegen den böhmisch-mährischen Stil, ergänzt mit moderner, zeitgenössischer Unterhaltungsmusik, gespickt mit der einen oder anderen Soloeinlage.

Vielseitig sind auch die Auftritte dieser Kapelle. Zu finden sind sie an Blaskapellentreffen, Kilbis, Geburtstagsfeiern, Geschäftsanlässen, Musikfesten, … und wenn es einen Grund zum Feiern gibt, rufen sie zu einem eigenen Konzert in Grosswangen auf. Nebst hochstehender Blasmusik machen die Burgspatzen auch neben der Bühne beim geselligen Beisammensein eine gute Figur. Das Sprichwort ,‚der frühe Vogel fängt den Wurm‘‘ trifft bei dieser Kapelle doch das eine oder andere Mal zu. Wir würden uns freuen, auch Ihren Anlass umrahmen zu dürfen.

 

Gezwitscher